Verbier Festival
Festival_Accès

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen sind Genf und Zürich. Von dort aus können Sie mit dem Zug nach Martigny, dem nächstgelegenen grösseren Bahnhof, reisen.

Nach Martigny, ab Genf: Ab Genf Flughafen / Genf Hauptbahnhof (Cornavin) gibt es eine direkte Zugverbindung nach Martigny. Von Genf Flughafen aus dauert die Reise etwa 1 Stunde 45 Minuten, von Genève Cornavin aus 1 Stunde und 35 Minuten.

Nach Martigny, ab Zürich: Ab Zürich Flughafen / Zürich Hauptbahnhof kann man Martigny via Lausanne oder Bern/Visp erreichen. Die Zugfahrt von Zürich Flughafen nach Martigny dauert je Fahrplan zwischen 3 Stunden 10 Minuten und 3 Stunden 25 Minuten, die Zugfahrt von Zürich Hauptbahnhof nach Martigny zwischen 2 Stunden 50 Minuten und 3 Stunden 10 Minuten.

Fahrplanauskünfte und E-tickets finden Sie auf der Webseite des schweizerischen Eisenbahnnetzes SBB.

Von Martigny aus, können Sie Verbier entweder mit dem Taxi erreichen oder den Regionalzug nach Le Châble nehmen (direkte Zugfahrt: 27 Minuten), von wo aus Sie mit der Gondelbahn nach Verbier gelangen können. You can also take a PostAuto from Le Châble to Verbier. Die Gondelbahnen zwischen Verbier und Le Châble verkehren täglich zwischen 8 Uhr und 17.30 Uhr. Weitere Informationen zu den Gondelbahnen finden Sie auf der Webseite Verbier Booking.
Fahrzeiten der Gondelbahnen als PDF herunterladen.

After concert schuttle service

Keine Sorgen bezüglich der Heimfahrt nach den Abendkonzerten in der Salle Combins und der Kirche! Wir bieten Ihnen einen Shuttle-Service am Ausgang von den 19.00 Uhr (Les Combins) und 20.00 Uhr (Kirche) Konzerten. Abfahrt 20 min nach dem Ende des Konzerts. Wir schlagen zwei Haltestellen vor (Le Châble und Martigny, für nur CHF 5 und CHF 10). Die letzten Zugverbindungen in Richtung Brig und Genf sind auch natürlich gewährleistet.

Der Post-Konzert-Shuttle-Service ist kostenlos für die Inhaber von Railaway Tickets.

In Verbier

Festivalgoers can benefit from a 10% discount on all cable cars in Verbier if they have a Festival concert ticket for the same day thanks to a partnership with Téléverbier.

Anreise mit dem Auto

Ab Genf: Etwa 1 Stunde 55 Minuten Autofahrt via Lausanne, Montreux und Martigny
Reiseroute als PDF herunterladen

Ab Zürich: Etwa 3 Stunden Autofahrt via Bern, Fribourg, Montreux und Martigny
Reiseroute als PDF herunterladen

Planen Sie Ihre individuellen Reiserouten mit Google Maps (Get Directions) oder ViaMichelin.

Jeder Festivalbesucher, der durch den Grossen St.Bernhard-Tunnel nach Verbier kommt, kann kostenlos wieder zurückfahren (bei Rückfahrt innerhalb von 72 Stunden nach Kauf des Tickets für eine einfache Fahrt und gegen Vorlage der Konzertkarte). Auf der Rückfahrt müssen Sie Ihr Hinfahrt-Ticket für den Tunnel oder einen Rechnungsbeleg vorlegen (der QR-Code auf dem Smartphone ist nicht ausreichend).

gdstbernard

Parkplätze

In der näheren Umgebung der Salle des Combins befinden sich drei Parkplätze. Der Parkplatz unterhalb der Salle des Combins ist relativ klein und schnell belegt. Sollten Sie dort keinen Platz mehr finden, empfehlen wir Ihnen den Parking Catogne (7 Gehminuten bis zur Salle des Combins) oder den Parking Ermitage (15 Gehinuten bis zur Salle des Combins). Bei der Parkplatzsuche in Verbier unmittelbar vor einem Konzert folgen Sie bitte den Hinweisen der Polizei vor Ort.

Busse

Die Benutzung der Linienbusse, die innerhalb Verbiers verkehren, ist von 8 bis 18 Uhr kostenlos. Um zur Kirche zu gelangen, steigen Sie bitte an der Haltestelle «Brunet» aus.

Fahrplan

Mobilité réduite

Les salles principales sont accessibles aux personnes à mobilité réduite. Voici les lieux pour lesquels l’accès pour les personnes à mobilité réduite ne peut être garanti:

  • En Altitude, La Marmottedifficile, en voiture
  • En Altitude, Chez Dany: non
  • En Altitude, La Marmottedifficile, en voiture

Die folgenden Webseiten können Ihnen ebenfalls bei der Planung ihrer Reise behilflich sein:

Swiss Travel System
Schweiz Tourismus
Verbier Val de Bagnes, La Tsoumaz
Wallis Promotion