Verbier Festival
juniororchestra_infospratiques

Ein globales Ausbildungsprogramm: Entwickle dein Potenzial!

Als Teilnehmer des dreiwöchigen Verbier Festival Junior Orchestra-Programms wirst du Mitglied eines 60 Mann starken Orchesters mit gleichaltrigen Instrumentalisten von überall auf der Welt. Ziel des Programms ist es, dass du sowohl individuell als auch als Mitglied einer Gruppe Fortschritte machst. Du bekommst Einblicke von unschätzbarem Wert ins Leben eines Orchesters und eignest dir bei Orchester- und Teilproben, im Kammermusik- und im Privatunterricht Kenntnisse über Kammermusik und über symphonisches Repertoire an. Zum Abschluss wirst du die einzigartige Gelegenheit bekommen, zweimal auf der größten Bühne des Verbier Festivals, der Salle des Combins, aufzutreten und so anzuwenden, was du in den vorangegangenen Wochen gelernt und dir angeeignet hast.



VFMC_rehearsal©AlinePaley-1Beispiel-Orchestertag

8.00 – 9.00 Uhr: Frühstück und Fahrt nach Le Châble

9.00 – 10.00 Uhr: Privatunterricht und Einspielen

10.00 – 12.30 Uhr: Teilproben

12.30 – 13.30 Uhr: Mittagspause

13.30 – 16.30 Uhr: Orchesterprobe

17.00 – 18.00 Uhr: Rückfahrt nach Verbier

18.00 – 23.00 Uhr: organisierte Ruhezeit und Gruppenaktivitäten

23.00 Uhr: Nachtruhe

Freizeitspaß: Entdecke den Zauber von Verbier!

Zwischen den Unterrichtseinheiten wird jede Menge Zeit sein, um das Verbier Festival und das vielfältige Sport- und Freizeitangebot in Verbier voll und ganz zu genießen! Du kannst dir Konzerte und Meisterklassen des Verbier Festivals anhören, Sport treiben oder mit deinen neuen Freunden wandern oder schwimmen gehen! Alle Aktivitäten werden von qualifiziertem Personal organisiert und beaufsichtigt.

Beispiel-Freizeittag

Programme_39.00 – 10.00 Uhr: Frühstück

10.00 – 17.30 Uhr: Bergwanderung, Kajaktour und Mittagspause mit Fondue in den Alpen*

17.30 – 18.30 Uhr: Abendessen

19.00 Uhr: Besuch eines Orchesterkonzerts auf dem Festival

21.00 – 23.00 Uhr: Ruhezeit im Chalet

23.00 Uhr: Nachtruhe

Zu den Aktivitäten gehören Gruppenspiele, Schwimmen, Kinoabend, Kajakfahren, Seilgarten, Volleyball, Indoor-Olympiade, Talentnacht, Bowling usw.

*Alle Aktivitäten finden unter Aufsicht qualifizierter, erfahrener Camp-Leiter mit Erste-Hilfe-Schein statt. Spezifische Aktivitäten werden von zugelassenem Fachpersonal durchgeführt und beaufsichtigt.


Auftritte auf der großen Bühne

_P6B4491-vf2015-(c)-nicolas
Während eurer Zeit beim Verbier Festival Junior Orchestra habt ihr drei Auftritte auf der großen Bühne der Salle des Combins: am 27.,  29. Juli (16h00) und 6. August (14h00).

Weitere Gelegenheiten, auftzutreten, bekommt ihr bei Konzerten in Altersheimen, bei Kammermusikabenden sowie Konzerten im Rahmen des Fest’Off oder der Konzertreihe “Fenêtres sur orchestre” (Fenster zum Orchester).


Unterkunft & Verpflegung

chalet-JODas Verbier Festival Junior Orchestra stellt in Zusammenarbeit mit dem angesehenen Sommercamp-Organisator Altitude Camps hochqualitative Unterkünfte zur Verfügung. Traditionelle Schweizer Chalets wurden extra für das Junior Orchestra ausgewählt, um dich und die anderen Teilnehmer stilvoll und komfortabel unterzubringen – und das ganz in der Nähe des Verbier Festivals mit seinem großen Angebot an Konzerten, Meisterklassen und anderem.

In unseren Chalets, die nur wenige Minuten vom Zentrum Verbiers entfernt sind, können bis zu 15 Teilnehmer untergebracht werden, verteilt auf 4 bis 6 Räume im Schlafsaal-Stil mit Einzelbetten, gemeinsamen Badezimmern und voll ausgestatteten Gemeinschaftsräumen für Gruppenaktivitäten.
Während in den Chalets sowohl männliche als auch weibliche Teilnehmer beherbergt werden, herrscht in den einzelnen Räumen strenge Geschlechtertrennung. Handtücher, Laken, Kissen und eine Decke werden zur Verfügung gestellt. In jedem dieser „zweiten Zuhause“ lebt ein ständiger Betreuer, der Frühstück und Abendessen organisiert, Putzpläne erstellt, die Pausen überwacht und dafür sorgt, dass die Nachtruhe eingehalten wird.

chalet-JO_2Wir beim Junior Orchestra glauben an die Wichtigkeit einer nahrhaften und gesunden Ernährung. Deswegen werden alle Mahlzeiten ausschließlich aus frischen, lokalen Produkten zubereitet. Frühstück und Abendessen werden in einer familiären Atmosphäre in den Chalets serviert, das Mittagessen in Büffetform in der Kantine des Collège, in dem die täglichen Proben stattfinden. Auf besondere Bedürfnisse und ernährungstechnische Einschränkungen wird den ganzen Aufenthalt über Rücksicht genommen.


Transport

Alle musikalischen Aktivitäten werden in Probenräumen in Le Châble, einem Dorf südlich von Verbier, stattfinden. Für Fahrten zwischen Verbier und Le Châble stellt das Verbier Festival Junior Orchestra Busse mit qualifizierten Fahrern zur Verfügung. Alle Fahrten werden begleitet.

Gesundheit & Sicherheit

Im Junior Orchestra ist Sicherheit unsere höchste Priorität. Wir scheuen keine Anstrengungen, um uns zu vergewissern, dass die Teilnehmer sich während ihres Aufenthalts in einem sicheren, gesunden Umfeld bewegen, das ihren Bedürfnissen angepasst ist. Unser engagiertes und erfahrenes Team steht rund um die Uhr bereit und ist auf alle möglichen Situationen vorbereitet. Die Gruppenleiter haben Erste-Hilfe- und andere Sicherheitskurse absolviert. Und natürlich werden die Teilnehmer unter keinen Umständen alleine gelassen. Die Teilnehmer werden immer beaufsichtigt.

Notfälle

Sollte ein kleinerer Unfall passieren oder ein Teilnehmer krank werden, steht unser Personal jederzeit bereit um sicherzugehen, dass er oder sie die nötige Pflege erhält. Verschriebene Medikamente werden in einem sicheren Bereich aufbewahrt und wie benötigt von den qualifizierten Leitern an die Teilnehmer ausgegeben. Für den sehr unwahrscheinlichen Fall eines schwereren Unfalls ist es beruhigend zu wissen, dass sich Verbier mit 3 hochmodernen Kliniken rühmen kann und dass ein regionales Krankenhaus und zwei Universitätskliniken nur 40 bzw. 75 Minuten entfernt sind (oder 10 Minuten per Helikopter).


Altitude

In dem Bestreben, unseren jungen Teilnehmern den bestmöglichen Service zu bieten, arbeitet Junior Orchestra mit Altitude zusammen, einem Organisator von Sommer- und Winterferienlagern, der für die Qualität seines Services und sein professionelles Personal international bekannt ist. Altitude kann auf über zehn Jahre Erfahrung in der Arbeit für und mit Kindern aller Altersstufen und aller Nationalitäten zurückblicken.

Altitudes Mission ist es, Kindern Raum zum Lernen, Lachen und für den Aufbau von Selbstvertrauen zu geben. Zu seinen Aufgaben gehört die Bereitstellung mehrerer erfahrener, hochqualifizierter Berater, die den Sommer über kleinere Gruppen von ca. 15 Teilnehmern leiten.

Während die meisten Aktivitäten, musikalischer und anderer Art, vom gesamten Camp gemeinsam durchgeführt werden, leben diese kleineren Gruppen im gleichen Chalet, frühstücken zusammen, essen gemeinsam zu Abend und fahren im gleichen Bus.

Im Junior Orchestra wird hauptsächlich Englisch gesprochen. Unser Personal kommt aber, genau wie die Teilnehmer, aus verschiedenen Ländern und beherrscht daher auch mehrere andere Sprachen.

Hier geht es zur Website von Altitude Camps